FANY

HOLLY DROOPS FANTASY american quarter horse, 6 panel N/N
pedigree: www.allbreedpedigree.com 
po: Hollywood Jac 86, Hollywood Dun It, Doc Bar, Doc Olena, Leo

Sie kam vor vielen Jahren zu mir, gebrochen durch vorzeitiges Aufsatteln und schablonenhaftes Westerntraining ohne einen Funken Wahrnehmung, dass das Pferd ein Individuum ist. Wir haben langfristig nur daran gearbeitet, die panische Angst vor Sattel abzubauen, an Vertrauen, an einer Beziehung ohne Angst, aber mit Respekt. Sie ist mein reiner, ehrlicher Spiegel, sie hat mir noch nie etwas geschenkt. Wenn ich mich darüber aufrege, dass sie etwas nicht gut kann, regt sie sich auch auf. Wenn ich dachte, ich würde sitzen und reiten, hat Fany mir gezeigt, dass ich nicht versuchen sollte, ihren Körper zu kontrollieren, wenn ich meinen eigenen Körper nicht kontrollieren kann. Im Gegenteil, für mein gutes Gefühl und mein Lob für sie, würde sie für mich durchs Feuer gehen. Sie liebt die Arbeit mit Menschen, sie liebt es, neue Dinge zu entdecken, sie liebt leidenschaftlich.Sie hat mich in meiner Arbeit und meinem Verständnis für Pferde viel weiter gebracht als jeder andere Dozent. Sie kann am lockeren Zügel geritten werden, wird gerne am Sitz geritten, was vor allem im Gelände fast zum Indianerhobby wird. Sie liebt Wälder, Hügel, kann zwischen Bäumen galoppieren, mit der Natur verschmelzen. Sie braucht aber Führung, und sie muss sicher sein, dass Sie die Führung übernehmen. Sie hasst Gewalt und Druck.Ihre Stärke liegt in ihrer Sanftheit.

FANY

Fanys Stammbaum ist großartig, die Hengste in ihrem Pedigree aus der Hall of Fame:

Hollywood Jac 86 – dieser Hengst löste eine Reining-Revolution aus. Trotz seines vornehmen Namens sah er nicht wie ein Promi aus, er war gar nicht gutaussehend, war klein, aber wenn er in Sliding Stop vertiefte, waren die Zuschauer außer sich. Diese Fähigkeit gab er mit solcher Zuverlässigkeit an seine Nachkommen weiter, dass bald eine ganze Hollywood-Jac-Dynastie entstand. Hollywood Dun It – NRHA Derby und Superstakes Champion und Futurity Res. Doc Bar – ein Hengst, der den Grundstein für vielleicht jedes Waler (Australian Stock Horse) legte. Doc Olena – ein wahres Geschenk für die Pferdewelt! In seiner Karriere gewann er über zwanzigtausend Dollar und viele große Shows. Leo – ein unglaublich schnelles Pferd auf der Rennbahn, er verbesserte die Zucht des ursprünglichen Quarter Horses.

Was kann man von den Nachkommen von Fany erwarten:

Überdurchschnittliche Bereitschaft, mit Menschen zu arbeiten. Sie werden sich mit Ihnen freuen, lachen, aber auch aufregen, wenn Sie unaufrichtig sind. Sie lieben Ihre Gefühle, Sie müssen ihnen nichts vorspielen. Bieten Sie ihnen eine leicht verständliche Kommunikation an und sie werden sich gerne führen lassen. Sowohl in der Herde als auch in der Zusammenarbeit. Durch die Wahl des passenden Vaters unterstütze ich bei Fanys Nachkommen, in Krisensituationen ruhig zu bleiben und in der Arbeit mit dem Besitzer zäh zu bleiben, egal ob Sie die Anwesenheit des Pferdes als Freizeitreiter genießen wollen oder sportliche Ambitionen haben. Quarter Horse sind Pferde, die für Anfänger geeignet sind. Dank ihrer angenehmen Größe können Sie sogar vom Boden aus auf sie steigen und werden auf jeder Fahrt oder Veranstaltung echten Komfort genießen. Fany gibt an ihre Nachkommen ein Feuer in den Augen weiter, das das Herz ein Leben lang erwärmt.

Möchten Sie ein Fohlen von Fany? Zu verkaufen ist Happy Al